Karte schließen Karte als VollbildVollbild schließen
Weg durchs Weidach, © Gerald Schwabe

Jubiläum des Evangelischen Siedlungswerkes Deutschland, © ESWiD

40jähriges Jubiläum des ESWID wird "Nachhaltig" gefeiert - mit 500 Bäumen für Fischen

Zum 40. Mal hatte der Evangelische Bundesverband für Immobilienwesen in Wissenschaft und Praxis (ESWiD) zu Fachgesprächen nach Fischen eingeladen. Anlässlich dieses Jubiläums, stiftete der ESWiD 500 Bäume für das Alpenarboretum im Weidach. Am 24. Oktober spazierten die Teilnehmer zusammen mit Schülerinnen und Schülern der Grundschule Fischen vom Kurhaus Fiskina zum Arboretum, um die Setzlinge zu pflanzen.

Aus Dankbarkeit für die jahrzehntelange Verbundenheit mit Fischen im Allgäu leistet das ESWID damit einen aktiven Beitrag zum Schutz der Umwelt und zum Nutzen zukünftiger Generationen, gan im Sinne des Leitbildes des ESWID, als sozial verantwortlicher, ökologische und wirtschaftliche Anforderungen gleicheraßen berücksichtigender Verband.